Kraft durch Kräuter und Bachblüten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

18 Impatiens

Bachblüten > Die Einzelnen Bachblüten

   18 Impatiens
Man reagiert ungeduldig und leicht gereizt, zeigt überschießende Reaktionen

Für jene, die rasch im Denken und Handeln sind, die alles schnell und ohne Zögern tun wollen. Im Falle einer Erkrankung sind sie darauf bedacht, rasch wieder gesund zu werden. Es fällt ihnen schwer, bei langsamen Menschen Geduld zu haben, da sie Lamsamkeit als falsch und Zeitverschwendung betrachten. Sie setzen alles daran, solche Menschen in ihrem Tun zu beschleunigen. Oftmals ziehen sie es vor, alleine zu arbeiten und ihre Gedanken für sich zu behalten, so dass sie alles in ihrem eigenen Tempo erledigen zu können.
Impatiens Charaktere sind von Natur aus schneller als die meisten anderen. Sie besitzen eine rasche Auffassungsgabe und sind intelligent. Im negativen Zustand jedoch ist diese Schnelligkeit nicht mehr zu bändigen. Dies führt zu Ungeduld, Hast, Unruhe, Nervosität, Unrast und Gereiztheit.
Wenn sie mit anderen zusammenarbeiten, geht ihnen die Langsamkeit der anderen auf die Nerven, oder macht sie sogar wahnsinnig. Weil sie immer alles schnell erledigen wollen, treiben sie andere zur Eile an und wenn das nicht klappt, nehmen sie ihnen sogar die Arbeit aus der Hand, weil sie meinen, es schneller und besser erledigen zu können. Wenn anderen für sie zu langsam sind, werden sie leicht gereizt und wütend, aber dieser Ärger verschwindet auch schnell wieder. Ihre Haltung verursacht, dass sie machmal einsam sind, weil sie sich nicht auf andere einstellen können.
Ihre Entschlüsse sind manchmal übereilt und daher neigen sie zur Oberflächlichkeit. Sie arbeiten oft zu hastigund nicht gründlich und sorgfältig genug. Menschen im negativen Zustand laufen geistig auf Hochtouren, sie sehen, sprechen, essen und bewegen sich schneller.
Impatiens kann z.B. auch helfen, wenn man wegen wichtiger Termine, Aufgaben oder durch Druck nervös und angespannt ist.
Impatiens ist auch Bestandteil der First Aid Remedy.
positiver Zustand:

Man wird ruhiger und ausgeglichener. Impatiens fördert Geduld und Umsichtigkeit. Man entwickelt Verständnis dafür, dass andere Menschen nicht so schnell sind wie man selbst. Man kann mit hoher geistiger Geschwindigkeit denken und handeln, ohne dabei Sorgfalt und Gründlichkeit zu verlieren.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü