Direkt zum Seiteninhalt

14 Heather

Bachblüten > die einzelnen Bachblüten
Selbstbezogen, mit sich selbst beschäftigt, redselig
Heather Typen sind sehr gesellig, möchten beliebt und geachtet sein und stehen gerne im Mittelpunkt. Sie leiden unter Minderwertigkeitsgefühlen, möchten sich dies aber nicht eingestehen. Bei ihnen dreht sich fast alles um sie selbst und Dinge, die sie beschäftigen. Sie neigen dazu, andere mit einem unaufhaltsamen Redeschwall zu überfallen. Im extremen Heather-Zustand neigen sie dazu, sehr aufdringlich zu werden, was so weit gehen kann, dass sie dicht an ihren Gesprächspartner herankommen oder ihn sogar festhalten. Daher werden sie von anderen Mitmenschen als aufdringlich und nervend empfunden.
Auf Partys schaffen sie es schnell, sich in den Mittelpunkt zu stellen. Rücksichtslos mischen sie sich in die Unterhaltung anderer ein, um auf sich aufmerksam zu machen. Sie selbst sind dabei oft unfähig, anderen zuzuhören und reden lieber von sich selbst. Sie neigen zur Übertreibung. Es ist ihnen oft egal, mit wem sie sprechen, solange sie jemanden finden, der ihnen zuhört. Oft stammen Heather Charaktere aus einem gefühlsarmen Elternhaus, dadurch haben sie als Kind nicht genug Zuwendung und Beistand erhalten.
Positiver Zustand:
Man entwickelt Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft. Man wird unabhängiger, eigenständiger und kann auch alleine sein. Man lernt, anderen zuzuhören. Im positivon Heather Zustand wird man selbstsicherer und erhält Stärke und Zuversicht.

Zurück zum Seiteninhalt