Kraft durch Kräuter und Bachblüten

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

12.09.2019

BLOGS > September

ACAI-BEERE
Die Acai-Beere wächst auf einer Palme, die im Amazonasgebiet heimisch ist. Seit Jahrhunderten werden Acaibeeren und das Herz der Palmen vor Ort in der Küche als gesundes Nahrungsmittel verwendet. Inzwischen sind die Acaibeeren auch in den USA und Europa sehr beliebt. Die kleinen, blau-schwarzen Früchte sollen den Stoffwechsel ankurbeln und so beim Abneh-men helfen. Wegen ihrer reichlich enthaltenen Antioxidantien gilt die Acaibeere auch als Mittel zur Erhaltung der Jugendlichkeit.

Steckbrief
Haupt-Anwendungen:
Übergewicht, Abwehrschwäche
Heilwirkung: belebend, durchblutungsfördernd
Anwendungsbereiche: Alterserscheinungen, Arteriosklerose, Durchblutungsstörungen, Erhöhter Cholesterinspiegel, Fettsucht, Müdigkeit
englischer Name: Acai palm
volkstümlicher Name: Kohlpalme, Acai-Palme, Açaizeiro (brasilianisch)
Verwendete Pflanzenteile: Beeren (Früchte), Palmenherzen
Inhaltsstoffe: Antioxidantien, Vitamine, Mineralstoffe, Omega-3-Fettsäuren
Sammelzeit: Bei Reife der Frucht


Neugierig geworden auf mehr? Dann schau auf www.kraft-durch-kräuter-und-bachblüten.at

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü